Presseinformation:Im Namen des Flummiballs

Aus Projekthaus Döbeln
Wechseln zu: Navigation, Suche
Presseinformation
11. Mai 2012

Lesung "Im Namen des Flummiballs"
Skurrile, aetzende, widerliche, menschenverachtende - kurz:
Ganz normale Geschichten aus dem Gerichtsalltag

Döbeln Am kommenden Dienstag, den 15. Mai veranstalten Greenkids e.V.
und Grüne Toleranz um 18 Uhr im Café Courage, Bahnhofstr. 56, die
Lesung "Im Namen des Flummiballs". Autor*in Hanna Poddig wird Passagen
aus dem Buch vorlesen. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zum Gespräch
mit der Autor*in. Der Eintritt ist frei.

Das Büchlein, aus dem hier vorgetragen wird, zeigt anhand etlicher
kurzer Anekdoten, wie rücksichtslos Justiz bei der Abstrafung und
Disziplinierung von Menschen vorgeht. Dabei gerät der Strafwahn
mitunter deutlich ins Lächerliche, wird aber mit der arroganten Pose
von Robe und Uniform durchgesetzt. Die Veranstaltung schließt damit
inhaltlich an die kabarettistische Ton-Bilder-Show "Die fiesen Tricks
von Polizei und Justiz" an, die am 18. April stattfand.

Die Lesung "Im Namen des Flummiballs" gehört zu einer Reihe von
ökologischen und sozialpolitischen Informationsabenden mit dem Titel
"Veranstaltungen gegen die herrschende Normalität", die gemeinsam von
Grüner Toleranz und dem Projekthaus in Mannsdorf organisiert werden.
Nächster Teil wird ab 1. Juni die Ausstellung "Morsleben - Geschichte
eines umstrittenen Atomprojekts" mit umfangreichem Begleitprogramm
sein.

Greenkids e.V. ist eine unabhängige Jugend-Umweltschutzorganisation,
die 1995 in Magdeburg gegründet wurde und seitdem zu verschiedenen
umweltpolitischen Themen arbeitet. Mit seiner Öffentlichkeits- und
Bildungsarbeit möchte der Verein aufklären und Menschen dazu
motivieren selbst aktiv zu werden und die Gesellschaft positiv zu
verändern.

An die Redaktion:
Sie sind herzlich eingeladen, unsere Veranstaltung anzukündigen und
uns zwecks O-Tönen anzusprechen. Sie erreichen uns telefonisch unter
03431/5894170 oder per E-Mail an presse ÄTT greenkids.de[1].

--

Greenkids e.V.

Postanschrift:
Postfach 32 01 19
39040 Magdeburg

Hausanschrift:
Herrenkrug 2
39114 Magdeburg

Projekthaus Mannsdorf
Am Bärental 6
D-04720 Ebersbach OT Mannsdorf

E-Mail: mail ÄTT greenkids.de[1]
Internet: http://greenkids.de
Fon: +49 34 31-589 412 70
Fax: +49 911 30844 77076

Bankverbindung
Kontonummer: 1101 740 600
Bankleitzahl: 430 609 67
Kreditinstitut: GLS Bank
BIC: GENO DE M 1 GLS
IBAN: DE75 4306 0967 1101 7406 00

  1. 1,0 1,1 Zum Schutz vor automatischen Mailadressen-Robots, die nach Adressen suchen und diese dann mit Spam-Mails überfluten, ist diese Mailadresse für diese Robots unleserlich formatiert. Um eine korrekte Mailadresse zu erhalten muss ÄTT durch das @-Symbol ersetzt werden.